. .

Kontakt

Mainzer Netze GmbH
Rheinallee 41
55118 Mainz
Tel.: 06131 - 12 74 74
Fax: 06131 - 12 74 77
info(at)mainzer-netze.de

 

 

 

Netzanschluss

1. § 18 Abs. 1 EnWG und § 4 Abs. 2 und Abs. 3 Satz 2 NDAV

1.1. Netzanschlussvertrag im Rahmen der Niederdruckanschlussverordnung

1.2. Netzanschlussvertrag / Anschlussnutzungsvertrag außerhalb der Niederdruckanschlussverordnung

1.3. Allgemeine und Ergänzende Bedingungen für den Netzanschluss

2. Biogaseinspeisung (§ 33 Abs. 3 GasNZV Netzanschlusspflicht)

2.1 Technische Mindestanforderungen an Netzkopplung und Netzanschluss

2.2 Technische Mindestanforderungen für die Einspeisung von Biogas

2.3 § 33 Abs. 3 Satz 3: gängige Biogas-Anlagen bis 500 m³/h können in der Regel für die Einspeisungen als Austauschgas problemlos angeschlossen werden. Für eine Biogas-Einspeisung ist wie für jedes Einspeisevorhaben von Erdgas immer eine Netzvertrgäglichkeitsprüfung erforderlich.

3. Öffentliche Bekanntmachung § 29 Abs. 1 NDAV

Die Öffentliche Bekanntgabe gemäß § 29 Abs. 1 NAV/NDAV wurden in folgender Form vom damaligen Netzbetreiber Stadtwerke Mainz AG am 30.03.2007 veröffentlicht.

Öffentliche Bekanntmachung Änderung Altverträge

Netzstrukturdaten

§27 (2) 1-5 GasNEV Strukturmerkmale finden Sie hier

1. § 8 Abs. 5 EnWG Gleichbehandlungsprogramm

Gleichbehandlungsberichte

2. § 36 Abs. 2 Satz 2 EnWG Grundversorgung

2. § 36 Abs. 2 Satz 2 EnWG Grundversorgung