Mainzer Netze: Betriebs­führungTechnische Dienst­leis­tungen und Energie­konzepte

Als kundenorientiertes und leistungsstarkes Dienstleistungsunternehmen unterstützen wir von der Mainzer Netze GmbH unsere Kunden weit über die Tätigkeit als Netzbetreiber hinaus: Zum Beispiel indem wir mit modernen technischen Dienstleistungsprodukten zur Seite stehen. Diese Services sind die optimale Ergänzung unseres Portfolios - und das Ergebnis einer Entwicklung, in die umfangreiches Wissen sowie vielfältige Erfahrungen eingeflossen sind.

Betriebs­führung kunden­eigener Trans­forma­tor­stationen

Sie verfügen über eine 20/0,4 kV Transformatorenstation und nutzen diese Anlage, um Ihr Betriebsgelände mit elektrischer Energie zu versorgen? Wenn das der Fall is - und die Anlage gleichzeitig an das 20 kV-Netz der Mainzer Netze angeschlossen ist – dann lohnt es sich für Sie, die Übernahme der Betriebsführungin unsere Hände zu geben.

Unsere Leist­ungen im Bereich der Betriebs­führung

  • Die Durchführung und die Überwachung der 20/0,4 kV Station hinsichtlich der DIN/VDE 0105 erfolgt durch die fachkundigen Mitarbeiter der Mainzer Netze. Dazu zählt auch die Benachrichtigung bei Änderungen der technischen Bestimmungen wie VDE, WHG, 26. BlmSchV usw., falls sich Auswirkungen auf den Stationsbetrieb ergeben.
  • Für die Gewährleistung eines störungsfreien Betriebs werden einmal pro Jahr alle Betriebsmittel der Station bis zur vereinbarten Betriebsgrenze inspiziert. Bei erkennbaren Mängeln werden Sie darüber in einer schriftlichen Stellungnahme unterrichtet. Außerdem wird Ihnen ein Angebot zur Mängelbeseitigung gemacht. Darüber hinaus informieren wir Sie über geplante Instandhaltungsmaßnahmen, die sich auf Basis der Inspektion ergeben.
  • Die Mainzer Netze gehen die Selbstverpflichtung ein, innerhalb einer festgelegten Frist alle bekannten Störungsmeldungen zu beseitigen. Dabei greifen wir auf einen 24-Stunden-Entstörungsdienst zurück.

Bitte beachten Sie: Wartungs- und Instandhaltungsarbeiten sowie Reinigungsarbeiten sind in der Regel nicht Bestandteil eines Betriebsführungsvertrages. Gerne unterbreiten wir Ihnen ein separates Angebot für diese Leistungen.

Mittel­spannungs­anlagen / Trans­forma­tor­stationen

 

Sofern der Leistungsbedarf der Station nicht aus dem Ortsnetz in der Spannungsebene Niederspannung bereitgestellt werden kann, wird die Installation einer Mittelspannungsanlage beziehungsweise Transformatorenstation erforderlich. Für die Errichtung sind die gültigen technischen Regeln, Normen und Vorschriften einzuhalten, insbesondere die Vorgaben nach/von:
 
  • Landesbauordnung
  • DIN
  • IEC
  • VDE
  • Berufsgenossenschaft
  • Bundes-Immissionsschutzverordnung
  • Wasserhaushaltsgesetz
  • TBH der Mainzer Netze

 

In Abstimmung mit Ihnen wird eine individuelle bedarfsorientierte Mittelspannungsanlage konfiguriert. Diese besteht aus Transformator, Mittelspannungsschaltanlage und Niederspannungshauptverteilung und kann als Kompaktstation oder begehbare Station ausgeführt werden. Unser Leistungsspektrum erstreckt sich dabei von der Bedarfsermittlung bis zur Inbetriebnahme der Anlage. Darüber hinaus können wir auch die Betreiberverantwortung der Anlage übernehmen - alle Informationen dazu finden Sie im Punkt Betriebsführung kundeneigener Transformatorenstationen.

Energie­konzepte

Sie sind Immobilienbesitzer und auf der Suche nach einem umfassenden Gesamtenergiekonzept für Ihren Gebädebestand? Dann empfehlen wir unseren Partner Mainzer Wärme. Die Mainzer Wärme gehört ebenfalls zur Unternehmensgruppe Mainzer Stadtwerke und entwickelt für unsere Kunden anbieterunabhängige individuelle Energiekonzepte. Die Mitarbeiter verfügen über die Erfahrung, die notwendigen Ressourcen und die Infrastruktur, um alle Anforderungen an eine moderne, umweltfreundliche und kostengünstige Wärme- und Energieversorgung zu erfüllen. Mainzer Wärme ist Ihr Spezialist bei der Konzeption, Planung, Finanzierung, Errichtung, Betrieb und Monitoring von Energieanlagen.

 

Durch die enge Zusammenarbeit mit den spezialisierten Tochterfirmen und Beteiligungsgesellschaften der Mainzer Stadtwerke AG wie auch mit unabhängigen Experten kann die Mainzer Wärme flexibel und maßgeschneidert die unterschiedlichsten Aufgaben meistern.