. .

Kontakt

Mainzer Netze GmbH
Rheinallee 41
55118 Mainz 

Strom
Tel.: 06131 - 12 7001

Gas
Tel.: 06131 - 12 7002

Wasser
Tel.: 06131 - 12 7003

Straßenbeleuchtung
Tel.: 06131- 12 7004

stoerungsannahme(at)mainzer-netze.de

Achtung: Aktuell kann es bei Anrufen über das Mobilfunknetz zu Verbindungsproblemen mit der Störungsannahme der Mainzer Netze GmbH kommen. Dies liegt offenbar an der derzeit allgemein stärkeren Belastung der Mobilfunknetze. Bei einer Störungsmeldung rufen Sie daher bitte aus dem Festnetz an.  

 

Wir sind immer für Sie da

Im Fall einer Störung sind wir selbstverständlich rund um die Uhr für Sie erreichbar:

Strom
Versorgungsgebiet Mainz, AKK, Ginsheim, Gustavsburg, Badenheim, St. Johann, Sprendlingen, Lörzweiler, Zornheim:
06131 - 12 7001

Versorgungsgebiet Raunheim, Nauheim, Trebur, Büttelborn, Bischofsheim, Ginsheim, Riedstadt, Stockstadt, Biebesheim:
06152 - 71 81 17

Gas
Versorgungsgebiet Mainz, AKK, Budenheim, Wackernheim, Raunheim, Nauheim, Trebur, Bischofsheim, Ginsheim, Gustavsburg:
06131 - 12 7002

Wasser
Versorgungsgebiet Mainz, AKK, Bischofsheim, Ginsheim, Gustavsburg:
06131 - 12 7003

Wasserkunden aus Mainz-Laubenheim und Mainz-Ebersheim wenden sich bitte an die wvr:
06135 - 6500

Kommunikations- und Sicherheitstechnik
06131 - 12 60 04

Hafenbahn Mainz

06131 - 12 70 10

Hafen
06131 - 12 67 06

Störungsmeldung für Straßenbeleuchtung

Ihnen ist eine defekte Straßenbeleuchtung aufgefallen? Bitte helfen Sie uns, diese Störung schnellstmöglich zu beheben und informieren Sie uns. Erreichen können Sie uns über dieses Online-Formular, telefonisch unter 06131 - 12 7004 oder über die E-Mail Adresse stoerungsannahme(at)mainzer-netze.de

Möchten Sie eine Störung der Straßenbeleuchtung in den Gemeinden Badenheim, St. Johann und Sprendlingen melden? Dann finden Sie das Formular auf der Website unseres Tochterunternehmens Rheinhessen-Energie GmbH.

Achtung: Ab 1. Juli 2020 ist die EWR Netz GmbH für die Straßenbeleuchtung in Badenheim, St. Johann und Sprendlingen zuständig. Bei Störungen wenden Sie sich künftig bitte an an die EWR Netz GmbH.

Um eine schnelle und einfache Schadensaufnahme zu garantieren, benötigen wir die folgenden Informationen für unsere Techniker:

 

Bitte auf jeden Fall die mit einem Stern (*) markierten Felder ausfüllen.

Wo befindet sich die defekte Straßenbeleuchtung?
Was ist defekt?*
Für Rückfragen: